East Stuttgart

Das inoffizielle Wahrzeichen von Stuttgart-Ost ist der Gaskessel – keine Schönheit, aber irgendwie gehört er dazu. Was auch immer die Mehrheit zu dem gewaltigen Bauwerk sagt, die Meinungen können keinesfalls über die schönen Ecken des Stadtbezirks hinwegtäuschen. Denn Stuttgart-Ost ist ruhig und grün, allerdings bei den meisten eher unbekannt.

Besucher sollten zum Beispiel bei der Villa Berg vorbeischauen. Die Villa und die sie umgebende Parkanlage entstanden von 1845 bis 1853 im Auftrag des württembergischen Kronprinzen Karl als Sommersitz und wurden im Stil der italienischen Neorenaissance erbaut. Besonders die schön angelegten Grünflächen laden im Sommer dazu ein, sich ein ruhiges Plätzchen zu suchen und die Seele baumeln zu lassen.

Dicht bei der Villa Berg findet sich der Japan-Garten. Er wurde zur Internationalen Gartenbauausstellung 1993 angelegt und bildet heute einen kleinen idyllischen Rückzugsort. Unweit davon gibt es Entspannung pur in den Mineralbädern wie dem LEUZE Mineralbad, das jedes Jahr Tausende Menschen aus ganz Stuttgart anzieht.

Im Übrigen hat der Südwestrundfunk (SWR) in Stuttgart-Ost seine Hallen stehen, in denen regelmäßig Führungen stattfinden.

Welche interessanten Ecken Stuttgart-Ost noch zu bieten hat, erfährst du aus den Tipps, die die Facebook-Gruppen zusammengestellt haben.

Cotta-Schule – Streetballplatz

Sickstraße 165

Die kaufmännische Berufsschule „Johann Friedrich von Cotta“ bietet nicht nur ihren Schülern viele Freizeitmöglichkeiten. Seit 2017 wird auf dem Sportgelände der Schule jährlich ein Streetballfestival veranstaltet – bei dem Turnier kannst du nicht nur erstklassigem Streetball zuschauen, es gibt auch coole Streetart, feinstes Streetfood und Musik.

Vietal Kitchen

Landhausstraße 181

Du willst mal wieder so richtig entspannen und einfach deine Seele baumeln lassen? Das kannst du im vietnamesischen Restaurant Vietal Kitchen bei traditionellen Gerichten mit asiatischem Erdgemüse. Denn hier wird viel Wert auf Entschleunigung und eine relaxte Atmosphäre gelegt, in der du die exotischen Kreationen in Ruhe genießen kannst.

Mo-Fr 12-23 Uhr, Sa + So 9.30-23.30 Uhr

Eis-Bistro Pinguin

Eugensplatz 2A

Das Eis-Bistro Pinguin ist eine richtige Institution in Stuttgarts Osten. In dem ersten „schwäbischen“ Eiscafé, seit 1986 in Familienbesitz, wird ganz traditionell selbst hergestelltes Eis verkauft. Neben klassischen Sorten wie Vanille und Cassis locken auch außergewöhnliche Geschmacksrichtungen wie Pralinone und Panama.

Mo-Fr 11-22 Uhr, Sa + So 13-22 Uhr

Parkanlage Villa Berg

Villa Berg 1

Der große, denkmalgeschützte Landschaftspark Villa Berg lädt bei gutem Wetter zu Spaziergängen und Picknicken ein. Den besonderen Charme des Parks macht auch das historische Gebäude – die Villa – aus. Sie ist im Besitz der Stadt Stuttgart, und aktuell wird gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern überlegt, wie das leer stehende Gebäude in Zukunft genutzt werden kann.

Weinstube Klösterle

Marktstraße 71

Die Weinstube Klösterle bietet nicht nur bodenständige schwäbische Küche und dazu passende, gute Weine aus Baden-Württemberg – sie blickt als ältestes Wohnhaus Stuttgarts auch auf eine lange Geschichte zurück. In rustikalem Fachwerk-Charme lassen sich hier wunderbar Zwiebelrostbraten mit Spätzle oder Maultaschen genießen.

Mo-Sa 17-24 Uhr, So 11.30-24 Uhr

Zur Schleckerei

Landhausstraße 154

In dieser kleinen Eisdiele gibt es hausgemachte italienische Eisspezialitäten. Und die Sorten können sich sehen lassen: Sizilianische Walnuss in Hafermilch, Fior di Latte mit frischen Pistazien und Café-Kardamom sind nur einige der eiskalten Verführungen.

Di-Do 12-19 Uhr, Sa 14-19 Uhr

Apotheke

Haussmannstraße 1

Wer am Eugensplatz auf der Suche nach gutem Kaffee oder einem leckeren Mittagessen ist, der ist in der Apotheke genau richtig. Die Tagesbar in der ehemaligen „Apotheke am Eugensplatz“ bietet täglich schon ab dem frühen Morgen Speisen und Getränke. Und besonders für Loriot-Fans gibt es hier viel zu entdecken, da Vicco von Bülow einige Jahre in dem Gebäude gelebt hat.

Mo-Fr 7-22 Uhr, Sa 8-22 Uhr, So 9-20 Uhr